Jens Düe
Jens DüeSteuerberatung
Jahrgang 1969

Erlernter Beruf
Dipl.-Kaufmann, Steuerberater,
Wirtschaftsprüfer
selbstständiger Steuerberater/Wirtschaftsprüfer

steuerliche Beratung, Wirtschaftsprüfung, Unternehmensberatung
Tätigkeitsschwerpunkt bei Existenz & Zukunft: Unternehmensnachfolgeberatung, Umwandlungsrecht, Unternehmensbewertung, Betreuung bei finanzgerichtlichen Verfahren, Jahresabschlussprüfungen mittelgroßer Kapitalgesellschaften mbH
Die persönliche Beratung und individuelle Lösungen stehen bei uns im Vordergrund. Jeder Mandant hat bei uns einen kompetenten Ansprechpartner. Dieser ist persönlich dafür verantwortlich, dass der Mandant aufeinander abgestimmte Maßnahmen und zukunftsgerichtete Lösungen aus einer Hand erhält. Unsere Auftraggeber profitieren somit von einer konstruktiven und engen Partnerschaft, die auf intensiven Kenntnissen des jeweiligen Mandanten und seiner Besonderheiten basiert.
PKF Fasselt Schlage
Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Steuerberatungsgesellschaft
Rechtsanwälte
Theodor-Heuss-Straße 2
38122 Braunschweig
Telefon 0531 / 2403-0
j.duee@existenzundzukunft.de
Sobald ein Unternehmen gegründet ist, muss sich der Unternehmer mit der Finanzbuchhaltung und dem Steuerrecht auseinandersetzen. Und darin kennt sich der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer Jens Düe bestens aus. „Es geht bereits im Rahmen der Erstberatung schon um laufende Fragen wie etwa: ,Wie erstelle ich eine ordnungsgemäße Rechnung‘ oder ,Welche steuerlichen Pflichten habe ich als Unternehmer?'“, erklärt das Gründungsmitglied des Beraternetzwerks Existenz & Zukunft.

„Gerade Existenzgünder brauchen einen Berater‟, weiß Düe. So kümmert er sich mit seinem Team – als kleines Beispiel – um die monatliche Erstellung der Finanz- und Lohnbuchhaltung, der elektronischen Übermittlung der Umsatzsteuervoranmeldung sowie der Lohnsteuer- und Sozialversicherungsanmeldungen. Außerdem unterstützt sie bei den laufenden steuerlichen Fragestellungen und vertreten den Existenzgründer gegenüber dem Finanzamt.

Düe kann seine Kunden jedoch auf ganz unterschiedliche Weise unterstützen. Denn er ist Steuerberater und Partner bei der Kanzlei PKF Fasselt Schlage. Das Unternehmen versteht sich als „interdisziplinäre Kanzlei‟ und beschäftigt am Braunschweiger Standort rund 100 Mitarbeiter – Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und auch Rechtsanwälte arbeiten hier Hand in Hand.

Die eigene PKF-Rechtsabteilung ist immens wichtig, wenn es etwa um Käufe und Verkäufe von Unternehmen, Unternehmensübergaben, Nachfolgeregelungen etc. geht. „Dies zeichnet uns aus‟, berichtet Düe. Denn dann müssen wasserdichte Verträge verfasst werden.

Als Steuerberater kennt sich der Wolfenbütteler unter vielem anderen mit der Erstellung von  Jahresabschlüssen,  Gewinnermittlungen und der betrieblichen und privaten Steuererklärungen sowie allen wesentlichen steuerlichen Fragestellungen aus. In seiner Funktion als Wirtschaftsprüfer erstellt Düe steuerliche Gutachen, bewertet Unternehmen und wird von Gerichten als unabhängiger Gutachter eingesetzt, wenn es zum Beispiel um einen Streit über die Höhe einer Abfindung geht.

Vom Existenzgründer bis hin zu großen Kapitalgesellschaften – PKF unterstützt sie alle. Auch Mittelständler sind bei Düe gut beraten: Er kennt deren Probleme, kommt er doch selbst aus einer Wolfenbütteler Handwerkerfamilie. In der Lessingstadt leitete er  bis 2014 eine Kanzlei. „Die Mandanten sind geblieben, ich bin für sie bei PKF gut erreichbar.‟

Potentielle Existenzgründer bereitet Düe zudem während der „Entrepreneurship Summer School‟ an der TU Braunschweig und der Ostfalia-Hochschule vor. Hier arbeitet er mit Professor Reza Asghari zusammen. Er weiß genau: „Mit einer guten Idee lohnt es sich immer, ein Unternehmen zu gründen – gerade in Wolfenbüttel. Denn der Markt ist überschaubar und man kennt sich.‟